Budget Diary

Persönliche Finanzen auf dem Pocket PC

Budget Diary verwaltet die persönlichen Finanzen. Die Freeware listet in einer Art Tagebuch die täglichen Ausgaben auf. Getrennt nach verschiedenen Themen, behält man so den Überblick über die persönliche Finanzsituation. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Budget Diary verwaltet die persönlichen Finanzen. Die Freeware listet in einer Art Tagebuch die täglichen Ausgaben auf. Getrennt nach verschiedenen Themen, behält man so den Überblick über die persönliche Finanzsituation.

Budget Diary ordnet die eigenen Umsätze nach Zahlungsein- und Ausgang. Die entsprechenden Ansichten wählt man nach Monaten getrennt an. Farblich abgehobene Balkendiagramme bieten einen schnellen grafischen Eindruck über die Einkünfte oder Ausgaben. So muss man sich nicht durch unübersichtliche Kontoauszüge arbeiten, um die Ein- und Ausgaben eines vergangenen Monats zu überblicken.

FazitBudget Diary wartet mit einem persönlichen Finanzberater auf: in der Hosentasche. Wer die Disziplin aufbringt wirklich alle Daten korrekt in das Programm einzutragen, wird mit übersichtlichen Grafiken über die eigenen Finanzen belohnt.

Budget Diary

Download

Budget Diary 1.0